Presse und Blog

Kasseler Inline Skate Session (K.I.S.S.) – plant am Di, 1. August 2017, 19 Uhr nochmal die VW-Orginalteile-Tour

UPDATE: Wegen des zu erwartenden Wetters mit ergiebigem Regen für Raum Kassel
sagen wir die KISS-Tour für heute (01.08.2017) ab.
(Stand: 16:40Uhr)

Nach dem Ausfall wegen zweitägigem Dauerregen plant K.I.S.S. für Di, den 1. August 2017, 19 Uhr nochmal die VW-Orginalteile-Tour.

Die Tour führt über Waldau und Bettenhausen in eines Schleife durch die Niestetaler Orte Sanderhausen und Heiligenrode und dann wieder durch Bettenhausen und Waldau zurück an die Strandbar am Südende des Bugasees.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass K.I.S.S. keine Leistungssport- sondern eine Breitensportveranstaltung ist, bei der der sportliche Aspekt nicht im zentralen Focus steht. Jedoch sollten etwaige Teilnehmer ihre Sportgeräte technisch soweit beherrschen, dass sie sicher in einer Gruppe fahren können und eine Strecke von 15 – 20 km in 90 Minuten gut fahren können. Dazu gehören sicheres Fahren durch Kurven und Bremsen.

K.I.S.S. ist für Inlineskate-Anfänger nicht geeignet.

Nach der Veranstaltung treffen sich die Inlineskater zum ChillOut in der Strandbar, die am Start-/ Zielpunkt am Südende des Bugasees ist.

Hier die Tour-Daten nochmal im Überblick

Dienstag den 01. August 2017
Start um 19 Uhr
an der Strandbar am Südende des Bugasees.
Treff ist um 18:30

Profil und Verlauf der Tour sind zu ersehen unter

Strecke 13 – VW Original Teile (Heiligenrode)